Caravan_CAN
UkraineAirlift_MissionBatch_NEW.png

 UNSERE MISSION 

Seit 2015 entwickelt HPI innovative Ideen, um mit Hilfe der Luftfahrt Menschen in Not zu helfen. Dazu führen wir in verschiedenen Teilen der Welt dringend benötigten Flugbetrieb durch. Als humanitärer Multiplikator mit mehr als 3.000 h Erfahrung identifizieren und schließen wir Fähigkeitslücken in laufen- den humanitären Krisen. Eine solche Lücke existiert zurzeit in Bezug auf die effiziente Evakuierung der- jenigen, die vor Russlands Krieg gegen die Ukraine fliehen und dabei besonders bedroht sind.

 WIR EVAKUIEREN MENSCHEN VON DEN UKRAINISCHEN GRENZGEBIETEN, DIE 

aufgrund von Verletzungen oder Krankheiten durch mehrtägige Reisen Risiken ausgesetzt sind oder die außerstande sind, auf dem Landweg zu fliehen (z.B. aufgrund von laufender Chemotherapie, Dialysebedarf oder komplizierter Brüche)

  • schwanger sind, insbesondere bei drohenden Komplikationen während der Entbindung

  • nahe Angehörige der oben Genannten Menschen sind

 WIR KOMMEN NICHT MIT LEEREN HÄNDEN, 

 SONDERN LIEFERN DRINGEND BENÖTIGTE HILFSGÜTER FÜR FLÜCHTENDE 

  • Medizinische Güter, die zur Neige gehen und die entscheidend sind, um Tod oder schwere körperliche Schäden abzuwenden

  • Zivilschutzausrüstung (z.B. Wasseraufbereitungstechnik)

  • Alle anderen humanitären Hilfsgüter, sofern weitere Kapazität/Nutzlast verfügbar ist

Unser Einsatz ist sorgfältig zugeschnitten: Erstens unterstützt er Menschen, die nicht schwer genug verletzt sind um einen vollen Krankentransport zu benötigen, die aber dennoch hinreichend gefährdet sind, eine mehrtägige Flucht auf dem Landweg nur mit schweren körperlichen Schäden zu überstehen. Zweitens liegt der geographische Schwerpunkt unseres Einsatzes auf dem Nordosten Rumäniens und auf Moldawien, mit der schwächsten lokalen Infrastruktur aller Grenzregionen; gleichzeitig ist die Flucht über Land von dort am längsten und beschwerlichsten. So sorgen wir für die effizienteste Nutzu- ng verfügbarer Ressourcen.

Hilf uns, Menschen die Hand zu reichen, die sich dringend vor den skrupellosen Invasoren ihrer Heimat in Sicherheit bringen mussten. Spenden sind essentiell für uns, um unsere Arbeit fortzuführen. Zusätzliche Flugzeuge für unser Civil Aviation Network sind ebenfalls sehr hilfreich. Mach gemeinsam mit uns einen Unterschied und sendet uns eine Nachricht an can@hpi.swiss für weitere Informationen bezüglich akut benötigter Hilfe. Gemeinsam können wir wenigstens den Schaden begrenzen, den die Rückkehr des Krieges nach Europa jetzt schon angerichtet hat.

ukrain-airliftMap copy.png

 WERDE AKTIV 

AircraftIcon.png

Hier den Flyer herunterladen:
Englisch   |   Deutsch

UkraineAirRescue_Vektor.png

Wir arbeiten eng mit UAR zusammen, um diese Flüge zu organisieren.

Malteser_Logo copy.png

Für medizinische Evakuierungen arbeiten wir mit dem medizinischen Fachpersonal vom Malteser Hilfsdienst Rettungsdienst Hessen.